Out of Home-Award

Out of Home-Award vormals Österreichischer Plakatpreis

Der Out of Home-Award, vormals bekannt als der Große Österreichische Plakatpreis, der Gewista gilt aufgrund seiner Sieger- Auswahlkriterien als renommierteste Außenwerbungs-Trophäe des Landes und wird von der Werbebranche seit 2001 mit großer Spannung erwartet. Bewertet werden sämtliche Außenwerbekampagnen des Vorjahres. Dies gewährleistet einen Gesamtüberblick und garantiert Objektivität. Alle affichierten Kampagnen nehmen teil und müssen nicht gesondert eingereicht werden. Seit 2012 wird der begehrte Award im Rahmen einer eigenen Veranstaltung übergeben.

Das kreativste Rolling Board, City Light, Plakat und die besten kreativen Kampagnen der Kategorien Transport Media, Kultur, Innovative & Ambient Media und Megaboard werden in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet und ergeben im Anschluß durch erneute Bewertung die Preisträger des Out of Home-Awards. Der Out of Home-Award wird in Gold, Silber und Bronze verliehen. Bewertet wird der Branchenpreis durch eine Kreativjury, bestehend aus Vertretern der 25 kreativsten Agenturen.

Die Plakatparty selbst gibt es bereits seit 1983. Was als „gemütliches Kundentreffen“ im kleinen Rahmen begann, hat sich längst zu einem legendären Branchen-Event entwickelt. 

 

2016

09.03.2016 - Nominierte
04.05.2016 - Gewinner, Plakatpreis 2015
31.05.2016 - Plakatparty 2016

2015

09.03.2015 - Nominierte
05.05.2015 - Gewinner, Plakatpreis 2014
20.05.2015 - Plakatparty 2015

2014

01.04.2014 - Nominierte
07.05.2014 - Gewinner, Plakatpreis 2013
20.05.2014 - Plakatparty 2014

2013

02.04.2013 - Nominierte
08.05.2013 - Gewinner, Plakatpreis 2012
15.06.2013 - Plakatparty 2013

2012

02.04.2012 - Nominierte
08.05.2012 - Gewinner, Plakatpreis 2011
05.06.2012 - Plakatparty 2012

2011

09.05.2011 - Nominierte
31.05.2011 - Gewinner, Plakatpreis 2010

2010

05.05.2010 - Nominierte
01.06.2010 - Gewinner, Plakatpreis 2009

2009

05.03.2009 - Jurysitzung
08.05.2009 - Nominierte
26.05.2009 - Gewinner, Plakatpreis 2008

2008

22.04.2008 - Nominierte
20.05.2008 - Gewinner, Plakatpreis 2007

kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation