Menu

Back to Normal

Seit Anfang Mai gibt es einen deutlichen Mobilitätsanstieg. Laut Invenium bleiben nur 6% mehr Österreicherinnen und Österreicher als vor der Corona-Krise zuhause. Besonders starke Zuwächse verzeichnet der Individualverkehr. Sowohl die Nutzung des PKWs als auch des Fahrrads liegt derzeit zum Teil sogar über dem Vorjahrsniveau. 
 

Die Entwicklung der Mobilität

Wenn man sich die Verkehrsdaten ansieht, lässt sich feststellen, dass der Autoverkehr bereits über dem Jänner-Niveau liegt und die Fortbewegung zu Fuß beinahe das Jänner-Niveau erreicht hat. Der Radverkehr verzeichnet ebenfalls starke Zuwächse im Vergleich zum Vorjahr. Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel war lange Zeit auf niedrigem Niveau, jedoch gibt es auch hier einen steten Anstieg, der mit Mai an Fahrt gewann. Gründe dafür sind, dass nun auch wieder viele Berufstätige, die bislang im Homeoffice gearbeitet haben, vermehrt an die Arbeitsstätten zurückkehren, und dass die Freizeitmobilität ebenfalls stark zugenommen hat. Viele Regionen verzeichnen sogar eine höhere Mobilität als vor dem Vergleichzeitraum. 

Die Mobilitätsdaten nach Umgebung von Google zeigen, dass sich der Lebensmitteleinzelhandel bereits wieder etwa auf dem Normalniveau befindet. Auch die Bewegung bei den Arbeitsplätzen geht stetig nach oben. Weiteres ist zu sehen, dass die Mobilität vor allem in Parks  und bei Freizeitaktivitäten stark zugenommen hat. 
 

Dort sein, wo die Menschen sind - Out of Home! 

In ganz Österreich sind die Menschen wieder draußen. Erreichen Sie Ihre Zielgruppe Out of Home mit unseren Werbeträgern - analog und digital. Profitieren Sie jetzt von unserer Sommeraktion und buchen Sie eine Woche auf dem City Light, Rolling Board oder Digitalem City Light - wir verdoppeln Ihre Laufzeit! Jetzt ist es wichtig, dort zu sein, wo die Menschen sind - Out of Home! 

Jetzt schon an Morgen denken:
Der Herbst ist schneller da, als man denkt. Auf unseren Werbeträgern gibt es nur noch wenig freie Kapazitäten. Um sich einen Platz zu sichern, sollten Sie bereits jetzt Ihre Kampagnen für den Herbst buchen. 


Quellen:
BleibDaheim - A1/Invenium, Stand 17.06.2020
Apple Mobility Trends - Apple, Stand 17.06.2020
Google Mobility Report  - Google, Stand 14.06.2020
Radverkehrsdaten - Nast, 17.06.2020