Menu

Unternehmen


Die Gewista ist Österreichs Nummer 1 im Bereich Out of Home. Als solche bieten wir unseren Kunden ein qualitativ hochwertiges Repertoire an Werbeträgern mit umfassenden Rund-um-Lösungen für den Außenwerbereich. Innovativ, dynamisch und serviceorientiert – die Umsetzung Ihrer Idee ist unsere Herausforderung.



Unsere Gewista-Werbewelt umfasst…

 
  • Out of Home – neben dem klassischen Plakat, sorgen wir heute auch mit modernen Außenwerbeformen wie den hinterleuchteten City Lights und den dynamischen Rolling Boards für ein abwechslungsreiches Stadtbild. Mit dem passenden Mix aus klassischen und innovativen Werbeträgern bieten wir eine aufmerksamkeitsstarke und kosteneffiziente Bühne für jeden Werbeauftritt.
 
  • Digital Media: Seit 2014 runden unsere digitalen Screens in den wichtigsten U-Bahnstationen Wiens, auf der Mariahilfer Straße und an wichtigen innerstädtischen Standorten unser Gesamtportfolio digital ab.
 
  • Die Entwicklung von Transport Media erlaubt uns die ganzheitliche Gestaltung und Nutzung von Werbeflächen auf sämtlichen öffentlichen Verkehrsmitteln vom Bus, über Straßenbahnen bis hin zu U-Bahnen und den Stationen selbst. Auch Infoscreen bietet weitreichende Möglichkeiten Werbebotschaften zu transportieren.
 
  • Zahlreiche Innovative Media-Werbeformen wie mobile und interaktive Außenwerbung, Sonderwerbeformen auf all unseren Werbeträgern, Inszenierungen von Einkaufsstraßen und U-Bahnstationen, Möblierung von Fußgängerzonen, Transparente, Fassadenwerbung, Verkleidung von Rolling Boards und interaktive City Lights runden unser umfassendes Portfolio stimmig ab.
 
  • Mit der Entwicklung, Umsetzung und Betreibung des innovativen gratis Stadtradsystems Citybike Wien ermöglichen wir den Wienerinnen und Wienern, sowie allen Wien-Touristen eine umweltfreundliche und effiziente Fortbewegungsmöglichkeit. Citybike Wien bietet überdies impactstarke Sponsormöglichkeiten
 

 

Facts & Figures


Organigramm


Die Gewista-Gruppe

Gewista zählt zu den größten Medienunternehmen Österreichs und ist als absoluter Marktführer in Wien und den wichtigsten Agglomerationsgebieten der bedeutendste Out of Home-Anbieter des Landes.

                                                                                                                               
GESELLSCHAFTER DER GEWISTA
 
 

Die Gewista und ihre Beteiligungen

Die Progress Salzburg vermarktet in Salzburg Plakate, Rolling Boards, City Lights, Transport Media und Hinweistafeln und ist seit der Teilübernahme der Objektwerbung führender Out of Home-Anbieter in Salzburg. Die Progress Werbeland verfügt derzeit über rund 3.000 Plakatflächen. Schwerpunkte sind Großräume und Ballungszentren, wie z.B. Linz, Wels, Steyr, alle Bezirkshauptstädte sowie verkehrstechnisch wichtige Ortschaften und POS. Mit mittlerweile 3.000 Plakatflächen in Ober- und Niederösterreich zählt die oberösterreichische USP zu einem gefragten Player im Bereich Outdoor Advertising.

Mit über 2.500 INFOSCREENs in und um die öffentlichen Verkehrsmittel in den wichtigsten Landeshauptstädten Österreichs zählt INFOSCREEN mit 10,1 % nationaler Tagesreichweite zu den größten Massenmedien Österreichs.

Der Spezialist für Großflächenwerbung Megaboard bietet Ihnen mit mehr als eintausend Werbeflächen ein Medium, das sich durch die Größe, hohe Kontaktfrequenz, Standortexklusivität, Beleuchtung und gestalterische Freiheit auszeichnet.

Die ARGE Autobahnwerbung bietet einzigartige Werbeauftritte auf Verkehrstafeln an Autobahnauffahrten und Schnellstraßen. Zusätzlich ist mit Rolling Board OÖ das österreichweite Angebot von Out of Home-Inszenierungen abgedeckt. Die KULTURFORMAT bietet in Wien OOH-Werbung auf City Lights, Plakaten und Rolling Boards an, ebenso haben kleineren Kulturinitiativen und Eventveranstaltern die Möglichkeit in den Formaten A1, A2 und Streifen auf Strommasten und -böcken legal, verlässlich und gut sichtbar zu werben.
 

Beteiligungsstruktur (Auszüge)

 
Beteiligungsstruktur Gewista

     


    Mitgliedschaften

     
    • Verein "Out of Home Austria"

    Der Verein “Out of Home Austria” ist die größte branchenübergreifende Interessens-, Kommunikations- und Marketingplattform aller Unternehmen, die in der Kommunikation im Out of Home engagiert sind: Von den klassischen Out of Home-Anbietern über Special Out of Home-Performer, Drucker und Datenverarbeitungsunternehmen, Mobilfunkbetreibern und Onlineplattformen, aber auch Soft- und Hardwareentwickler. Out of Home Austria wurde auf Initiative der Gewista 2006 gegründet und umfasst mittlerweile mehr als 50 Mitglieder, bei steigender Tendenz.

    • FEPE International

    Die FEPE ist die internationale Föderation der Out of Home-Unternehmen und globaler Interessensverband. Die FEPE ist Informations- und Lobbyplattform und veranstaltet regelmäßig Kongresse und Symposien. Weitere Informationen unter www.fepe.com



    Mitarbeiter 2016

    Mitarbeiteranzahl: 349

    (Gewista Werbe GmbH, Gewista Service GmbH, Progress Salzburg, Megaboard GmbH, KulturFormat Gmbh, Arge Autobahnwerbung GmbH, Infoscreen Austria GmbH, Progress Werbeland und Rolling Board Oberösterreich)
     

    Ansprechpartner

    Franz Solta Chief Executive Officer (CEO)
    Hansjörg Hosp Chief Operating Officer (COO)