Wir als Arbeitgeber | Gewista
Menu
Audible Digital Media
 









                          „Es ist nicht wichtig,
                 wie groß der erste Schritt ist,
          sondern in welche Richtung er geht.“

                                                                                                                                Franz Solta, CEO
 




 



 

 

Was wir bieten


Als Markführer in der Außenwerbung bieten wir allen Werbeinteressierten ein qualitativ hochwertiges Repertoire an Werbeträgern und fungieren als One-Stop-Shop für den Out of Home-Markt. Aufgrund der Vielfalt unserer Unternehmensbereiche ergeben sich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Eine Reihe von Zusatzleistungen, Gesundheitsmaßnahmen, sowie Aus- und Weiterbildungen unterstreichen unsere Wertschätzung für das Engagement und die erbrachte Leistung.

Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Arbeitsmedizin: Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist uns ein großes Anliegen. Deshalb gibt es unsere Betriebsärztin. Die Leistungen umfassen die generelle Inanspruchnahme von Konsultationen, Gesundenuntersuchungen, wie beispielsweise Sehtests, sowie Grippe- und Zeckenschutzimpfungen.
  • Arbeits- und Notfallpsychologie: Wir fördern sowohl die physische als auch die psychische Gesundheit unserer ArbeitnehmerInnen. Aus diesem Grund bieten wir eine arbeitspsychologische Betreuung im Rahmen von Einzel- und Gruppenberatungen an.
  • Gesundheitstage: Die Aufklärung und Schulung zu gewissen Themen im Bereich der Gesundheit ist ebenfalls ein Fokus unseres Unternehmens. Deshalb organisieren wir regelmäßig Gesundheitstage, an welchen wir Fachexperten (Mediziner, Psychologen, etc.) einladen, um Vorträge zu ausgewählten relevanten Themen zu halten. Diese können von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern während der Arbeitszeit besucht werden.
  • Gesunde Ernährung: Gesunde Ernährung liegt uns am Herzen. Wöchentlich gibt es deshalb frisches und saisonales Obst für alle Kolleginnen und Kollegen.

Aus- und Weiterbildung
Wir wissen, dass unser Unternehmen aufgrund des Engagements und Knowhows unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern so erfolgreich ist. Aus diesem Grund bieten wir je nach Bedarf, Position und Interesse Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Aus- und Weiterbildung im Zuge von E-Learning, Blended Learning, Präsenzworkshops und Coaching.

 
 

Unsere Abteilungen


Hier finden Sie einen Überblick über unsere Abteilungen und deren Tätigkeitsbereiche.
 

Corporate Communications:
Die Abteilung, Corporate Communication, ist zuständig für die externe Kommunikation des Unternehmens, sowie Sonderprojekte im Bereich Public Value, Public Affairs oder Socials. Zu den Abteilungsaufgaben zählen

  • Klassische Medienarbeit (Erstellen und Aussenden von Pressetexten, Organisation von Interviews für das Management Board der Gewista, Abgabe von Statements gegenüber von Kamerateams
  • Zuständig für das Mediabudget und Mediapläne,
  • Ansprechpartner für Mediakooperationen mit anderen Mediaunternehmen,
  • Zuständig für unterschiedliches Feedback aus der Bevölkerung oder Körperschaften (Lob, Beschwerde oder ähnliches)


Process Analysis & IT:
Die Process Analysis & IT Abteilung ist für die IT gestützte strategische Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse und IT-Landschaft bzw. dem Betrieb der Gewista IT-Infrastruktur in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den Fachabteilungen zuständig. Dazu zählen eine große Bandbreite an Aufgaben für die Gewista sowie den Tochtergesellschaften:
  • Planung und Management (u.a. Optimierung der Geschäftsprozesse, Beobachtung IT-technischer Marktentwicklung)
  • Umsetzung und Projekte (u.a. Implementierung von IT-Security Anwendungen und Prozesse, Entwicklung von Software – intern und mit externen Partnern)
  • Laufender Betrieb und Support (u.a. Sicherstellung des laufenden Betriebs der IT-Infrastruktur an allen Standorten, Störungsbearbeitung intern und mit Dienstleistern wie Providern, Software- und Hardware-Lieferanten bzw. Herstellern)


Human Resources:
Die Human Resources Abteilung versteht sich als Business Partner und erfüllt in dieser Funktion eine große Bandbreite an Aufgaben für die Gewista sowie ihre Tochtergesellschaften. Welche Leistungen und Services erbringt Human Resources?
  • Personalverrechnung einschließlich ausgewählter administrativer und arbeitsrechtlicher Tätigkeiten (Erstellen von Dienstverträgen, Dienstzeugnissen und arbeitsrechtliche Beratung).
  • Unter dem Begriff „People Management“ verantworten wir die gesamte Fortbildung, das Management Development sowie strategische und operative Unterstützung aller Abteilungen der Gewista und ausgewählter Tochtergesellschaften. Dazu gehören u.a. die Personalsuche und -auswahl, die Durchführung von MitarbeiterInnen-Entwicklungsgesprächen, die Suche und Auswahl von Lehrlingen etc.
  • Employer Branding und Schnittstelle zu CSR Aktivitäten: Professionelles On- und Offboarding (Eintritt und Austritt); Durchführung von Projekten gemeinsam mit der verantwortlichen Stelle für Corporate Social Responsibility.
  • Erhalt der physischen und mentalen Gesundheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch umfassende Angebote der Arbeitsmedizin und Arbeitspsychologie einschließlich einer Notfallpsychologie.


Accounting:
Das Accounting umfasst folgenden Tätigkeitsbereiche:
  • Gesamte Abwicklung der Buchhaltung, von der Rechnung bis zum fertigen Bilanzbericht
  • Monats- und Jahresbilanz der Gewista, sowie der Tochterunternehmen,
  • Terminkoordination für die Einhaltung aller buchhalterischen und steuerlichen Termine,
  • Anlagenbuchhaltung,
  • Mahnwesen der Kunden,
  • Kunden- und Lieferantenbuchhaltung und vieles mehr.


Reporting & Controlling:
Die Abteilung Controlling & Reporting beschäftigt sich mit klassischen Aufgaben des Controllings mit dem Schwerpunkt Finanz- und Beteiligungscontrolling sowie Betriebskostenanalysen. Unser zweites Standbein Reporting umfasst Sales-Reporting, technisches Reporting und CSR-Agenden inkl. CSR-Reporting.
Das Team besteht aus Controllern, Datenbank-Analysten und -Spezialisten. Wir arbeiten im internationalen Umfeld mit Englisch als überwiegender Arbeitssprache.


Marketing & Design:
Die Marketingabteilung ist verantwortlich für digitale und analoge Inhalte der Gewista, die man auf der Straße und in den Büros beim Kunden auf dem Schreibtisch sieht. Zu den Aufgaben gehören u.a.:
  • Imagemarketing wie Prospekte, Preislisten und die Gestaltung sowie Schaltung von Eigenkampagnen
  • Umsetzung grafischer Anforderungen für unternehmensinterne, aber auch -externe Projekte
  • Foto- und Videomanagement
  • Merchandising & Branding
  • Give Aways
  • Eventmanagement
  • Digital Marketing (Analytics, Pflege der Website und gezielte Nutzung von Social Media)


Sales Operations:
Sales Operations gliedert sich in drei Bereiche: „Media Administration“, „Unit Transport“ und „Unit Stadtwerbung“, wo die Aufträge disponiert werden, aber auch aktive Kundenakquisition und -betreuung erfolgt. Das Ziel dieser Abteilung ist ein optimaler Support zur langfristigen Kundenbindung.
  • Media Administration sorgt für die bestmögliche Platzierung der eingehenden Aufträge.
  • Die Unit Transport fokussiert sich auf den Verkauf und die Abwicklung der Werbekampagnen auf öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahnen, Busse etc.).
  • Die Unit Stadtwerbung betreut den KMU Bereich (klein- und mittelständische Unternehmen).


Key Account Management:
Das Key Account Management Team ist direkt verantwortlich für die Betreuung unserer Werbekunden und Akquise von Neukunden und Kampagnenbuchungen. Die Abteilung gliedert sich in die drei Bereiche „Media Coordination“, „Innovate“ und Key Account“. Die Aufgaben sind daher vielfältig:
  • Media Coordination ist zuständig für die selbstständige und eigenverantwortliche Betreuung eines definierten Kundenportfolios (Beratung, Planung, Angebotslegung, Auftragsabwicklung bis zur Fakturierung und Nachbetreuung) sowie der Umsetzung von Werbekampagnen.
  • Der Fachbereich Innovate steht für neue Möglichkeiten auf und in den Werbeträgern der Gewista sowie des Mutterkonzerns JCDecaux. Er unterstützt und berät Kreativ-, Media- und Promotion-Agenturen sowie auch Kunden in Fragen der Innovation, um so ein breites Spektrum an Lösungen anbieten zu können.
  • Der Key Account akquiriert und betreut unsere Großkunden. Die Pflege von Kunden- und Agenturbeziehungen steht an oberster Stelle.


Digital & Programmatic Advertising:
Digital & Programmatic Advertising ist für das Digitale Medium, die Digitalen City Lights, zuständig. Die Unit kann in drei große Arbeitsgebiete unterteilt werden, die eng miteinander verflochten sind:
  • Campaign- und Contentmanagement für Standardkampagnen gebucht auf den Digitalen City Lights
  • Umsetzung von Dynamic Content im Digital Out of Home Bereich. Hier werden die Digitalen City Lights Teil ihrer Umgebung. Content kann der Tageszeit oder der Wetterlage entsprechend ausgespielt werden. Passanten und User können in Echtzeit ein Teil der Digitalen Auswerdung werden, indem zum Beispiel die Digitalen City Lights mit Social Media verbunden und Fotos mit vordefinierten Hashtags ausgespielt werden. 
  • Weiterentwicklung des Digitalen Mediums in Hinblick auf neue Verkaufsstrategien. Dazu gehört auch die Strategie des programmatischen Verkaufs oder die individualisierte Ausspielung nach Kundenwünschen.


Operations & Logistics:
Die Logistik ist in fünf Bereiche aufgeteilt:
  1. Plakat > Innen- und Außendienst
  2. City Light > Innen- und Außendienst
  3. Rolling Board > Innen- und Außendienst
  4. Kultur > Innen- und Außendienst
  5. Qualitätskontrollen und Fotodokumentation
Folgende Aufgaben gehören zur Logistik:
  • Übernahme und Aufbereitung sämtlicher Plakate (Plakat, City Light, Kultur und Rolling Board)
  • Konfektionierung der Plakate in mehreren Schritten in den jeweiligen Abteilungen, Versendung in die Bundesländer und Vorbereitung für die Subunternehmen und eigenen Mitarbeitern
  • Aushang der City Light- und Rolling Board Plakate, Affichieren der Plakate (Kenntnisse als Maler oder Tapezierer von Vorteil) an den Werbetafeln und Kulturflächen zu den vorgegebenen Terminen
  • Service-, Reparatur- und Reinigungsarbeiten an den Rolling Boards (elektronische/mechanische Ausbildung und handwerkliches Geschick sind nötig)
  • Reinigung sämtlicher Werbeträger inkl. Grünschnitt
  • Qualitätskontrollen und Fotodokumentation
  • Verrechnung sämtlicher Arbeiten durch Subunternehmen, Materialien und Ersatzteile


Technical Management:
Das Technical Management ist für die folgenden technischen Aufgaben verantwortlich:
  • Bereitstellung von technischen Unterlagen (Statik, Zeichnungen, …)
  • Organisation der Bauabwicklung (zum Beispiel Errichtung, Abbau, Reparatur, Serviceleistungen, Bauzustandskontrolle usw.)
  • Technische Abnahme

Diese Abteilung bietet einige interessante Positionen:
  • Supervisor Digital: Laufende Betreuung inkl. Problembehebung und Kontrolle der digitalen City Lights
  • Technical Control: Erhebung des Bauzustandes von Werbeträgern; Dokumentation des Zustandes und Erfassung in der Datenbank
  • Supervisor Special Installation: Organisation und Durchführung von Sonderinstallationen auf unseren Werbeträgern
  • Technical Project Manager: Technische Abwicklung von analogen & digitalen Projekten inkl. Planungs- und Konstruktionsaufgaben
  • Group Head Assembly: Abwicklung aller technischen Maßnahmen im Zusammenhang mit unseren Werbeträgern (Errichtung, Abbau, Sanierung, …)


Site Management:
Das Site Management ist verantwortlich für die zentrale Standortverwaltung und -entwicklung. Weitere Aufgaben und Verantwortlichkeiten umfassen:
  • Standortentwicklung (Verwaltung, Evaluation, Neu-Akquisition)
  • Planung (Baupläne, Statik, Fotomontagen, Abläufe, Produktentwicklung)
  • Behörden (Betreuung und Verhandlungen)
  • Lieferanten (Ausschreibungen, Abrechnungen und Bauaufsicht)

Bei Fragen zu Standorten, Mietverträgen oder der Wirtschaftlichkeit von Werbeträgern ist die Site Management Abteilung der richtige Ansprechpartner.


Purchasing & Facility Management:
Das Team Purchasing & Facility Management kümmert sich um alle Belange im Bereich der Hausverwaltung, wie die Immobilien-Verwaltung, Reparaturen, Umbauten und Umsiedelungen, Bewirtungsorganisation von Besprechungen, Besorgungen von Bürobedarf, Botenfahrten sowie die Gebäude-Reinigung.
​​​Zentrale Schnittstellen im Unternehmen bilden die Telefonzentrale und der Empfang.
Weiters wird der gesamte Gewista-Fuhrpark, vom Kleinfahrzeug bis zum LKW verwaltet. 
Für den raschen sprachlichen Informationsaustausch aller Mitarbeiter wird die gesamte Telefonanlage – vom Festnetz über Handys bis zum Smartphone - gesteuert.
Purchasing kümmert sich um die Umsetzung aller Einkaufsrichtlinien des JCDecaux Konzerns.


Citybike:
Citybike Wien ist das allgemein bekannte und bewährte automatische Bike-Sharing System in Wien. So leistet es seit vielen Jahren zur Förderung des Fahrradverkehr in Wien einen wesentlichen Beitrag.
Die Schwerpunkte unseres Büro-Teams reichen von Kundenbetreuung, inklusive Schnittstelle zu externem Callcenter, über Marketingaktivitäten, bis hin zur Analyse und Weiterentwicklung der Hard- und Software des Systems.
Unser Mechaniker-Team ist zuständig für die Wartung und das Service der Fahrräder und Citybike Stationen, sowie für den Verschub der Räder von vollen zu leeren Stationen. Ein Großteil dieser Tätigkeiten wird direkt an unseren Citybike Stationen durchgeführt. Während der Hauptsaison werden wir bei diesen Tätigkeiten von Saisonarbeitern unterstützt.

 


Gewista Human Resources Team


Das Human Resources Team der Gewista steht gerne zur Verfügung und freut sich über Ihre Bewerbung!
 
Dr. Edith Singer Head of Human Resources
Sandra Mladenovic, BA Human Resources Generalist